Das war knapp.

Hochwasser im November

Am 25. November erreichte die Leine innerhalb weniger Stunden ihren Wasserhöchststand. Der Fahrradweg in der Senke der kleinen Leinebrücke wurde schon gesperrt. Der Regen hörte auf und am folgenden Tag entspannte sich die Lage.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren