Erneuerung der Straße einschließlich der darunter liegenden Kanalisation

Ausbau Bordenauer Str.

Die Bauarbeiten werden in diesem Jahr ab der Kreuzung „Am Leineufer“ in Richtung Dammkrug bis zur Kreuzung Steinweg durchgeführt (rote Kennzeichnung); der Rest soll im nächsten Jahr vollendet werden.

Während der Straßenarbeiten ist die Straße für den Autoverkehr gesperrt bzw. nur abschnittsweise befahrbar. Die Anlieger können immer Ihr Grundstück mit dem Auto erreichen.
Die Fahrbahndecke wird als letzte Baumaßnahme in einem Stück über ein volles Wochenende hergestellt. Dann kann kein Auto die Straße benutzen.

Der Verkehr einschließlich des Busverkehrs wird während der Bauphase über den Steinweg (gelbe Kennzeichnung) umgeleitet. Ein Parken ("Halteverbot") auf dem Streckenabschnitt bis hin zur Kirche ist verboten. Zur Reduzierung des Verkehrs wird weiträumig auf die Sperrung der Durchfahrtsstraße hingewiesen. Die Bushaltestelle "Schule/Am Dorfteich" wird auf den Steinweg verlegt.

Die Anwohner sind besorgt und wünschen eine verstärkte Geschwindigkeitskontrolle entlang der Umgehung. Je eine Ampelanlage an der Kreuzung mit dem Burgsteller Weg und an der Kirche könnte zur Geschwindigkeitsreduzierung und zur erhöhten Sicherheit beitragen.
An der Kreuzung Burgsteller Weg/Steinweg wird eine Ampelanlage für die Zeit der Sanierung aufgestellt.

Der Steinweg von der Kirche bis zur Bordenauer Straße ist bereits jetzt schon eine beliebte Abkürzung für den Berufsverkehr. Erste Geschwindigkeitsmessungen bestätigen die Wahrnehmung der Anwohner: Viele Autofahrer sind zu schnell unterwegs.

Die Planungen zur Durchführung der Straßenerneuerung wurden ausführlich von dem Regionsvertreter und Projektleiter Herrn Vinken während der Ortsratssitzung am 24. Mai 2016 den Ortsratsmitgliedern und zahlreichen Zuhörern vorgestellt.

Der unten aufgeführte Terminplan verschiebt sich um 14 Tage. Die Straße wird erst ab 18.7.gesperrt. Dann beginnt auch die Umleitung über den Steinweg. Bis dahin werden vorbereitende Arbeiten erledigt.

Die Sanierungsmaßnahme ist in fünf Bauabschnitte geteilt:

1.) 04.07. - 22.07.2016 (Kanal)
25.07. - 12.08.2016 (Straße bis HausNr. 13)
2.) 25.07. - 12.08.2016 (Kanal)
15.08. - 02.09.2016 (Straße bis HausNr. 21)
3.) 15.08. - 02.09.2016 (Kanal)
05.09. - 30.09.2016 (Straße bis HausNr. 33)
4.) 05.09. - 30.09.2016 (Kanal)
04.10. - 21.10.2016 (Straße bis HausNr. 43), vor Einmündung Dorfteich
5.) 04.10. - 21.10.2016 (Kanal)
24.10. - 04.11.2016 (Straße bis HausNr. 53)

>> Die aktuellen Baupläne sind im Beitrag "Bordenauer Straße wegen Bauarbeiten gesperrt !" aufgeführt.:

Die Pläne hängen auch außen im Eingangsbereich des Dorfgemeinschaftshauses aus.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren